DIGITAL Sports verpflichtet nandotorres15

Posted by Redakteur Januar 24, 2020 in FIFA 20

Nach guten und intensiven Gesprächen vor wenigen Tagen können wir heute die Verpflichtung von Nandotorres15 für unser FIFA 1vs1 Team bekanntgeben. Mert “Nandotorres15” Maltepe ist 24 Jahre alt, kommt aus Hannover und streamt seit kurzem mit seinem Kollegen auf Twitch. Ihr wollt wissen wer Mert ist? Wir haben ihm ein paar Fragen gestellt:

Herzlich Willkommen bei DIGITAL Sports Mert. Erzähl doch mal ein bis zwei Sätze über dich.
Ich bin Mert Maltepe, 24 Jahre alt und komme aus Hannover. Ich streame seit Kurzem mit meinem Kollegen Sinan Fifa, spiele aber natürlich auch mal alleine. Und wenn ich dann mal nicht Fifa spiele, bin ich entweder mit meiner Freundin unterwegs oder verbringe Zeit mit Freunden.

Was sind deine Stärken im Spiel, was deine Schwächen?
Meine größte Stärke bei Fifa 20 ist auf jeden Fall mein Defensivverhalten.
Zu meinen Schwächen gehören aktuell eigentlich nur Standards, da muss ich noch um Einiges an mir arbeiten, damit ich da auch mal richtig gefährlich werde.

Welche Formation bevorzugst du? Und welcher Spieler ist ein “must have” im Team?
Ich bevorzuge aktuell 4-2-3-1, in dieser Aufstellung ist Neymar auf ZOM ein Must-Have!

Welche Erwartungen hast du noch in diesem FIFA Teil?
Ich möchte auf jeden Fall bei diesem Fifa versuchen, mich bei einem Qualifier durchzusetzen, auch wenn es natürlich nicht leicht ist.

Messi oder Ronaldo?
Die Frage zwischen Messi und Ronaldo ist für mich eigentlich relativ leicht. Obwohl beide unglaublich gut sind und Messi bei diesem Fifa echt sehr unbequem ist, bevorzuge ich trotzdem Ronaldo. Alleine wegen seinem Abschluss und seinen Skills. Ronaldo kann schon einmal ein Match für einen entscheiden. Daher würde ich Ronaldo wählen.

Warum der Wechsel zu DIGITAL Sports?
Ich hab mich für Digital Sports entschieden, weil die Gespräche meiner Meinung nach sehr interessant waren und ich denke, dass ich auf diesem Weg mit DIGITAL Sports auf jeden Fall viel lernen kann mit der Unterstützung.

Oliver Torner zum Wechsel von Mert: Mit ihm bekommen wir einen Top Spieler in FIFA 20. Mert ist noch ein bisschen unter dem Radar unterwegs, zeigt aber Woche für Woche sehr starke Leistungen in der Weekend League, bei den EA Qualifiern,  oder zuletzt auch auf Offline-Events. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit ihm und denken, dass beide Seiten davon profitieren werden.