Doppelschlag auf dem Transfermarkt – Auch FUTyrol wechselt zu DIGITAL Sports

Posted by Redakteur Januar 24, 2020 in FIFA 20

Kurz nach der Bekanntgabe des Wechsels von Mert zu DIGITAL Sports gibt es direkt die nächste Neuverpflichtung zu vermelden. Tom, oder wie einige ihn auch schon kennen, FUTyrol, ist 22 Jahre alt und kommt aus Tirol in Österreich. Neben dem erfolgreichen Spiel in FIFA 20 gehört aber auch die Pflege seines YouTube Kanals zu seinen Fähigkeiten. Auch ihm haben wir ein paar Fragen gestellt. Hier erfahrt ihr noch mehr über ihn:

Hallo Tom, herzlich Willkommen bei DS. Stell dich doch gerne mal in wenigen Sätzen vor:
Servus, ich bin Tom, 23 Jahre alt und komme aus Tirol in Österreich. Wenn ich nicht gerade an der Konsole bin, gehe ich meinem Job als Maschinenbau-Techniker nach und in meiner Freizeit unternehme ich gerne etwas mit Familie und Freunden.

Was sind deine Stärken im Spiel, was deine Schwächen?
Zu meinen Stärken in Fifa gehört sicherlich, dass ich defensiv wie offensiv sehr solide spiele. Offensiv bin ich mit mehreren verschiedenen Skills sehr variabel, sodass ich es meinem Gegner sehr schwer mache, meine Angriffe über lange Zeit zu verteidigen. Zu meinen größten Schwächen gehört wohl oder übel die Mentalität. Ich lass mich noch zu leicht aus der Ruhe bringen, egal ob durch Fehlpässe, Bugs im Spiel oder durch das eigene Unvermögen.

Welche Formation bevorzugst du?
Zu meinen Lieblingsformationen gehören in diesem Jahr die 4-4-2 und die 4-4-1-1 Formation. Ich spiele beide Formationen mit sehr ausgeglichener Taktik.

Welcher Spieler ist ein „must have“ im Team?
Mein absoluter Lieblingspsieler in diesem Fifa Teil ist Neymar. Er hat alles, was man offensiv benötigt: 5* Skills, 5* Weakfoot. Zudem ist er noch dribbelstark und hat einen guten Schuss. Ich persönlich zocke ihn auf der 10 oder im Sturm, da man dort am besten sein Potenzial ausschöpfen kann.

Welche Erwartungen hast du noch in diesem Fifa Teil?
In diesem Fifa ist mein Ziel nach wie vor einmal die Top 100 zu knacken. Aktuell spiele ich konstant auf Elite 1 Niveau.

Messi oder Ronaldo?
Dadurch das ich im Real-Life seit ca. 7 Jahren Real Madrid Fan bin, bevorzuge ich im echten Fussball Cristiano Ronaldo. In Fifa hingegen finde ich dieses Jahr Messi besser als Ronaldo.

Warum der Wechsel zu Digital Sports?
Ich habe mich für DIGITAL Sports entschieden, da ich hier sehr kompetente Leute vorfinde, die schon seit mehreren Jahren Erfahrungen in dem Bereich gesammelt haben. Erfahrung ist in dieser Branche meiner Meinung nach eine sehr wichtige Sache. Zusätzlich habe ich in meinen ersten Gesprächen den Eindruck bekommen, dass nicht nur Leistung wichtig ist, sondern auch das Miteinander, was mir persönlich sehr am Herzen liegt. Ich denke in diesem Umfeld kann man gemeinsam seinen Zielen nachgehen und sie auch erreichen. Ich freue mich auf die neue Herausforderung.

Oliver Torner zum Wechsel von Tom: Wir haben ihn, wie auch Mert, schon einige Zeit beobachtet und analysiert. Er ist uns dann relativ schnell aufgefallen und so kamen wir dann auch ins Gespräch. Tom schafft es, auch in seinem Stream, immer wieder Topleistungen abzuliefern. Wie auch bei Mert und Hannes sehen wir hier noch viel ungenutztes Potential, und wir sind sehr froh, dass es mit dem Wechsel von ihm geklappt hat.